Swantje Michaelsen und Sven-Christian Kindler
© Grüne Hannover
02.11.16 15:14

Am 31.10. wurden in Hannover die beiden Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Swantje Michaelsen, Mitglied der Stadtteilgruppe Vahrenwald-List und auch Bezirksratsfrau in der kommenden Ratsperiode, wurde einstimmig als Kandidatin für Hannover-Nord berufen. Wir gratulieren von ganzem Herzen und versprechen Dich im kommenden Wahlkampf tatkräftig zu unterstützen.

Foto: Klaus Geschwinder
10.10.16 11:49

Die fünfköpfige Bezirksratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN hat Klaus Geschwinder zu ihrem neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Michael Joos. Beide sind bereits Mitglied in der alten Fraktion gewesen. "Wir wollen an unseren begonnen Projekten weiter arbeiten, aber auch neue Akzente setzen", so Klaus Geschwinder. "Wir starten eine Initiative zur ökologischen Aufwertung des Niedersachsenrings. Naturräume müssen unbedingt stärker in den Blick genommen werden.", erläutert Geschwinder. Michael Joos ergänzt: "Attraktiver Radverkehr sowie Bauen und...

Grüne Sonnenblume
12.09.16 22:16

HERZLICHEN DANK für das große Interesse an unserem Wahlkampf! Die vielen tollen Gespräche und interessanten Begegnungen haben uns sehr gefreut.  Für den Bezirksrat Vahrenwald-List haben die Grünen 21 Prozent der Stimmen erlangt. Für dieses große Vertrauen bedanken wir uns bei allen Wähler*innen. Aus Vahrenwald-List wurden Silvia Klingenburg in den Rat der Stadt und  Immo I. Heinzel in die Regionsversammlung gewählt. Beide mit super Ergebnis. Und das sind die grünen Mitglieder in unserem Bezirksrat: Monica Plate, Klaus Geschwinder, Gisela Witte, Michael Joos und Swantje Michaelsen.

Foto: privat
07.09.16 14:34

Gisela Witte, Vorsitzende des Stadtverbandes Hannover, hat in einem Interview mit dem Fahrgastfernsehen der Üstra kurz vor der Kommunalwahl betont: "Die AfD ist eine Gefahr für die Demokratie und keine Alternative." Für die begeisterte Hannoveranerin ist die Landeshauptstadt eine aufstrebende, liebenswerte Metropole. "Wir dürfen nicht sparen, sondern müssen in die Zukunft investieren", sagte sie. Ein wichtiger Aspekt dabei sei die Erhöhung der Barrierefreiheit. Mit der Arbeit der Rot-Grünen-Koalition ist Gisela Witte zufrieden: "Wir haben Schul- und Kitasanierung...

Foto: privat
05.09.16 19:43

Gisela Witte, Mitglied des Bezirksrates und Ratskandidatin in Vahrenwald mit dem Lastenrad unterwegs im Wahlkampf. Sie verteilt bei Sonnenschein Sonnenblumen, dem Symbol der Partei des öklogischen Wandel von Bündnis 90/Die Grünen.

Seiten