Gemeinsame Neujahrsklausur

  • Veröffentlicht am: 27. Januar 2018 - 12:49
Grüne Sonnenblume

Auf der Neujahrsklausur am 7.1. wurden unter der Überschrift "Eine lebenswerte Stadt" die Schwerpunkte für 2018 festgelegt: Analyse des aktuellen Armutsberichtes und welche Handlungen daraus erwachsen müssen, Stärkung der Jugendarbeit, neue Konzepte zur Nutzung des öffentlichen Straßenraums, ökologische Aufwertung des Niedersachsenrings und mehr Bürgernähe. Teilgenommen haben Klaus Geschwinder, Michael Joos, Monica Plate, Gisela Witte und unser neues Mitglied im Bezirksrat, Thorsten Baumert. Ebenso waren unsere Ratsfrau Silvia Klingenburg (nicht auf dem Foto) und unsere Regionsabgeordnete Swantje Michaelsen dabei. Einig waren sich alle, dass die Handschrift grüner Kommunalpolitik deutlich erkennbar ist, z.B. an besseren Radwegeverbindungen. "Wir werden mit unseren Erfolgen nicht hinterm Berg halten, sondern durch Aktionen gezielt darauf aufmerksam machen", kündigt unser Fraktionsvorsitzender, Klaus Geschwinder, an.